Webinar Excel - Tabellen verknüpfen

Kooperation mit Webinarcenter.de

Ebinghaus Seminare führt dieses Webinar in Kooperation mit Webinarcenter.de, ein Spezialist für Softwareschulungen durch.

Unterrichtsform

Lernen Sie nur so viel, wie Sie danach auch umsetzen können. Damit überträgt sich das Wissen wesentlich besser in das Langzeitgedächtnis.

 

Nach max. vier Stunden nimmt die Lernfähigkeit bei Software-Schulungen merklich ab und der Stoff wird schnell wieder vergessen. Daher ist es sinnvoll, die Kursdauer bei dieser Art von Webinaren auf diese Zeit zu begrenzen.

 

Lassen Sie sich beim Üben nach dem Kurs durch unsere vierwöchige kostenlose Nachbetreuung unterstützen. So haben Sie die optimalen Voraussetzungen, den Umgang mit dem Programm zu verfestigen und zu verinnerlichen.

Inhalte

In diesem Online-Kurs lernen Sie, was zu beachten ist, wenn Sie eine komplexe Struktur von mehreren Tabellen innerhalb einer (oder sogar zwischen mehreren) Arbeitsmappen aufbauen wollen. In praktischen Übungen wird Ihnen die Vorgehensweise vermittelt, wie in identischen Tabellen gleichzeitig Anpassungen durchgeführt werden. Sie erfahren, wie man tabellenübergreifend Bezüge in Formeln anwendet und wie fehlerhafte Verknüpfungen geprüft und korrigiert werden können. Es wird Ihnen demonstriert, wie Arbeitsblätter geschützt und versteckt werden können, die im Hintergrund als Berechnungsgrundlage für andere Tabellen dienen. Der Blattschutz gewährleistet, dass Nutzer*innen nur die Eingabezellen füllen dürfen.

 

Begleitet wird dieser Kurs durch zahlreiche, praxisnahe Übungen. Sie erhalten dazugehörige Übungsdokumente, sodass Sie auch nach dem Kurs jede Übung erneut durchspielen können. Darüber hinaus steht Ihnen unsere kostenlose 4-wöchige Nachbetreuung zur Verfügung.

 

Stoffplan

•Aufbau von mehreren Tabellen in einer Arbeitsmappe

•Verknüpfungen von Zellen aus anderen Arbeitsblättern

•Gleichzeitige Durchführung von Änderungen identischer Tabellen

•Formeln mit Bezügen zu Tabellen anderer Arbeitsmappen erstellen

•Korrigieren von fehlerhaften Verknüpfungen

•Arbeitsmappen schützen

•Arbeitsblätter vor Veränderungen schützen

•Arbeitsblätter verstecken

•jede Menge Tipps und Tricks

 

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme

•PC mit Internetzugang

•mindestens: Lautsprecher oder Kopfhörer; optimal: Headset oder separates Mikrofon

•Empfehlung: 2. Monitor oder ein Tablet zusätzlich zum PC

•MS Windows

•MS Office 2013, 2016, 2019 oder Microsoft 365 (wenn nicht vorhanden, können Sie Microsoft 365 einen Monat lang kostenlos testen!)

Buchung: Webinar Excel - Tabellen verknüpfen (kompakt)
OrtTerminBuchen
Webinar16.03.2022Buchen
Webinar07.04.2022Buchen
Webinar05.05.2022Buchen
Webinar15.06.2022Buchen
Webinar13.07.2022Buchen